ACC ist ein No Place for Hate School – 2021-2022

NPFH-Versprechen – Mongolisch    NPFH-Versprechen – Amharisch    NPFH-Versprechen – Arabisch

NPFH-Versprechen – Spanisch    NPFH-Versprechen – Englisch

Blauer und gelber Hintergrund mit No Place For Hate Logo

ACC wurde von ADL für das Schuljahr 2021-2022 als No Place for Hate ausgezeichnet! Vielen Dank an das ACC Equity Team für die Leitung dieser Arbeit! Wir sind unseren Schülern, Mitarbeitern, Familien und Gemeindemitgliedern dankbar, dass sie sich an diesem Prozess beteiligen, indem sie das Versprechen unterzeichnen und in diesem Frühjahr an sinnvollen Diskussionen teilnehmen. 

Wenn wir unser Schuljahr beenden und uns auf das nächste Jahr vorbereiten, denken Sie an die Vereinbarung, die wir getroffen haben, um ein No Place for Hate zu sein Gemeinschaft:

  • Ich werde versuchen, diejenigen zu verstehen, die sich von mir unterscheiden
  • Ich werde mich gegen Vorurteile und Diskriminierung aussprechen
  • Ich werde mich bemühen, diejenigen zu unterstützen, die Ziele des Hasses sind
  • Ich werde den Respekt vor den Menschen fördern und dazu beitragen, eine vorurteilsfreie Schule zu fördern
  • Ich beliVorabend, dass eine Person etwas bewirken kann - keine Person kann ein „unschuldiger“ Zuschauer sein, wenn es darum geht, Hass zu bekämpfen
  • Ich erkenne an, dass die Achtung der individuellen Würde und die Förderung der Harmonie zwischen den Gruppen in der Verantwortung aller Schüler liegen.

Wenn Sie das Versprechen noch nicht unterschrieben haben, füllen Sie es bitte aus hier . Wir freuen uns darauf, diese Arbeit im nächsten Schuljahr weiter auszubauen!


¡El Equipo de Equidad de ACC se complace en anunciar que ACC ha obtenido la designación No Hay Lugar für Odio für elño escolar 2021-2022! Agradecemos a nuestros estudiantes, personal, familias y miembros de la comunidad por Participar en Este Proceso al Firmar El Compromiso y Participar en Discusiones Signifikativas Esta Primavera. Al terminar nuestro año escolar y preparearnos para el próximo año, recuerde el acuerdo que hemos hecho para ser una comunidad sin lugar para el odio:

  • Trataré de entender a los que son unterscheidet sich a mí.
  • Hablaré en contra de los prejuicios y la diskriminación.
  • Apoyaré a los que son blanco del odio.
  • Promoveré el respeto por las personas y ayudaré a fomentar una escuela libre de prejuicios.
  • Creo que una persona puede marcar la diferencia, ninguna persona puede ser un espectador "inocente" cuando se trata de oponerse al odio.
  • Reconozco que respetar la dignidad individual y Promoter la armonía entre grupos son responsabilidades de todos los estudiantes.

Si aún no ha firmado el compressiso, complételo hier. ¡Esperamos Ampliar Este Trabajo El Próximo Año Escolar!