Praktika

Während des Schuljahres haben Schüler, die an AYES teilnehmen, die Möglichkeit, mehrere unserer lokalen Autohäuser zu besuchen / zu beschatten, um zu sehen, wie sie arbeiten, und um Leute in der Branche zu treffen. Im April / Mai nehmen die Studenten dann an unserem Interviewtag im Career Center teil, wo sie ein individuelles Interview mit allen teilnehmenden Händlern für bezahlte Sommerpraktika erhalten. Praktikanten arbeiten und lernen mit einem Meistertechniker, während sie bezahlt werden. Das Praktikantengehalt beträgt im ersten Jahr 9.00 pro Stunde und im zweiten Jahr 10.00 pro Stunde. Wenn der Schüler die High School abschließt, kann er entweder seine Ausbildung fortsetzen, indem er sich für ein postsekundäres Automobilprogramm für einen Abschluss in Kraftfahrzeugtechnik anmeldet, oder Vollzeit beim Händler arbeiten, wo er eine herstellerspezifische Ausbildung erhält. Die meisten Händler arbeiten mit den Schülern zusammen, so dass sie von der Arbeit frei sind, um sich weiterzubilden. Einige Händler bieten finanzielle Unterstützung bei den Ausbildungskosten des Schülers an.

Praktikumsvoraussetzungen:

  • Muss die SP2-Sicherheitszertifizierung abschließen
  • Das AYES-Anwendungspaket muss ausgefüllt werden
  • Nehmen Sie am Shadowing von Händlern teil
  • Haben Sie einen aktuellen Lebenslauf
  • Stellen Sie eine aktuelle Kopie des Fahrdatensatzes von DMV bereit